Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Yuya Osako 1. FC Köln

© über dts Nachrichtenagentur

13.10.2017

1. Bundesliga Stuttgart schlägt Köln 2:1

Damit bleibt Köln mit einem Punkt Schlusslicht der Tabelle.

Stuttgart – Der VfB Stuttgart hat am 8. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 2:1 gegen den 1. FC Köln gewonnen. Damit bleibt Köln mit einem Punkt Schlusslicht der Tabelle.

Die Kölner dominierten das Spiel in der ersten halben Stunde, konnten ihre Chancen jedoch nicht verwerten. In der 38. Minute brachte Anastasios Donis dann die Stuttgarter in Führung.

Nach der Pause kamen beide Teams zu Möglichkeiten, in der 77. Minute traf Dominique Heintz schließlich zum vorläufigen Ausgleich. In der 94. Minute schoss Chadrac Akolo das 2:1 für Stuttgart.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-stuttgart-schlaegt-koeln-21-102929.html

Weitere Nachrichten

Jupp Heynckes am 09.10.2017

© über dts Nachrichtenagentur

Heynckes „Es ist kein Comeback“

Der neue Cheftrainer des FC Bayern München, Jupp Heynckes, hat klargestellt, dass sein Engagement nur vorübergehend ist. "Es ist kein Comeback", sagte ...

Weiblicher Fußballfan

© über dts Nachrichtenagentur

WM-Qualifikation Deutschland müht sich lange gegen Aserbaidschan – Trotzdem 5:1

Das WM-Ticket nach Russland hatte die deutsche Mannschaft schon vorher gelöst, doch gegen Aserbaidschan war es mit veränderter Aufstellung über lange ...

FC-Bayern-Spieler im Mai 2017

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Günter Netzer beglückwünscht FC Bayern zu Heynckes-Deal

Günter Netzer hat seinem alten Weggefährten Jupp Heynckes zum neuen Job gratuliert. "Meine Hochachtung vor diesem Schritt könnte nicht größer sein", sagte ...

Weitere Schlagzeilen