Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Tobias Sippel Borussia Mönchengladbach

© über dts Nachrichtenagentur

19.09.2017

1. Bundesliga Mönchengladbach gewinnt 2:0 gegen Stuttgart

In der ersten Spielhälfte mangelte es auf beiden Seiten an Ideen.

Mönchengladbach – Borussia Mönchengladbach hat am 5. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 2:0 gegen den VfB Stuttgart gewonnen.

In der ersten Spielhälfte mangelte es auf beiden Seiten an Ideen, Chancen gab es nur wenige. Nach der Pause erhöhten die Gladbacher dann den Druck, in der 57. Minute brachte Raffael die Gastgeber schließlich in Führung. In der 74. Minute verwandelte er einen Foulelfmeter.

Die Stuttgarter drängten daraufhin auf einen Anschlusstreffer, blieben jedoch ohne Erfolg.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-moenchengladbach-gewinnt-20-gegen-stuttgart-101879.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Sportrechtler uneins über Einspruch-Chancen von Köln

Sportrechtler sind sich uneins über die Erfolgsaussichten eines möglichen Einspruch des 1. FC Köln gegen die Spielwertung des Fußball-Bundesligaspiels bei ...

Martin Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Martin Schmidt neuer Cheftrainer in Wolfsburg

Martin Schmidt ist der neue Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Der Schweizer unterschrieb einen Vertrag bis 2019, teilte der Verein am ...

Fußball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Kölns Sportdirektor verteidigt Protest gegen Dortmund-Spiel

Der Sportdirektor des 1. FC Köln, Jörg Schmadtke, hat seine Absicht verteidigt, Protest gegen die Spielwertung der Bundesligapartie bei Borussia Dortmund ...

Weitere Schlagzeilen