Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Mainz empfängt Wolfsburg

© dts Nachrichtenagentur

20.04.2012

1. Bundesliga Mainz empfängt Wolfsburg

Aufgrund der guten Tordifferenz würde der Elf von Trainer Thomas Tuchel bereits ein Unentschieden reichen.

Mainz – In der Freitagsbegegnung des 32. Spieltags empfängt der FSV Mainz 05 in der Bundesliga den VfL Wolfsburg. Die Mainzer haben acht Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz und den Klassenerhalt damit so gut wie geschafft. Aufgrund der guten Tordifferenz würde der Elf von Trainer Thomas Tuchel bereits ein Unentschieden reichen, um den Ligaverbleib endgültig zu sichern.

Die Wolfsburger dürfen sich nach drei Niederlagen in Folge und vier Punkten Rückstand auf Rang sieben nur noch wenig Hoffnung auf das Erreichen der Europa League machen. Aufgesteckt haben die „Wölfe“ aber noch nicht. „Solange rechnerisch alles noch geht, haken wir nichts ab“, sagte VfL-Verteidiger Alexander Madlung nach der Pleite gegen Augsburg.

Sein Trainer Felix Magath dürfte sich besonders für FSV-Stürmer Adam Szalai interessieren. Er hatte unlängst sein Interesse am Ungarn bekundet und ihn als „interessanten Spieler“ bezeichnet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-mainz-empfangt-wolfsburg-und-kann-den-klassenerhalt-endgultig-sichern-51507.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen