Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Mainz empfängt Wolfsburg

© dts Nachrichtenagentur

20.04.2012

1. Bundesliga Mainz empfängt Wolfsburg

Aufgrund der guten Tordifferenz würde der Elf von Trainer Thomas Tuchel bereits ein Unentschieden reichen.

Mainz – In der Freitagsbegegnung des 32. Spieltags empfängt der FSV Mainz 05 in der Bundesliga den VfL Wolfsburg. Die Mainzer haben acht Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz und den Klassenerhalt damit so gut wie geschafft. Aufgrund der guten Tordifferenz würde der Elf von Trainer Thomas Tuchel bereits ein Unentschieden reichen, um den Ligaverbleib endgültig zu sichern.

Die Wolfsburger dürfen sich nach drei Niederlagen in Folge und vier Punkten Rückstand auf Rang sieben nur noch wenig Hoffnung auf das Erreichen der Europa League machen. Aufgesteckt haben die „Wölfe“ aber noch nicht. „Solange rechnerisch alles noch geht, haken wir nichts ab“, sagte VfL-Verteidiger Alexander Madlung nach der Pleite gegen Augsburg.

Sein Trainer Felix Magath dürfte sich besonders für FSV-Stürmer Adam Szalai interessieren. Er hatte unlängst sein Interesse am Ungarn bekundet und ihn als „interessanten Spieler“ bezeichnet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-mainz-empfangt-wolfsburg-und-kann-den-klassenerhalt-endgultig-sichern-51507.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen