Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Jürgen Klopp

© über dts Nachrichtenagentur

31.01.2015

1. Bundesliga Leverkusen und Dortmund trennen sich torlos

Die zweite Hälfte verlief weitgehend ausgeglichen.

Leverkusen – Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund haben sich am 18. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 0:0 unentschieden getrennt.

Leverkusen zeigte sich in der ersten Spielhälfte als das etwas bessere Team und konnte sich mehr Chancen erarbeiten. Ein Treffer gelang den Gastgebern jedoch nicht. Die zweite Hälfte verlief weitgehend ausgeglichen. Beide Teams drängten auf die Führung, blieben allerdings ohne Erfolg.

Die weiteren Ergebnisse der Samstagsspiele des 18. Spieltags: FSV Mainz 05 – SC Paderborn 5:0, VfB Stuttgart – Borussia Mönchengladbach 0:1, SC Freiburg – Eintracht Frankfurt 4:1, Hamburger SV – 1. FC Köln 0:2, FC Schalke 04 – Hannover 96 1:0.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-leverkusen-und-dortmund-trennen-sich-torlos-77697.html

Weitere Nachrichten

Starbucks

© über dts Nachrichtenagentur

Ecclestone „Formel 1 wird geführt wie Filiale von Starbucks“

Der ehemalige Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat harsche Kritik an den Geschäftsgebaren seiner Nachfolger vom US-Medienkonzern Liberty Media geübt. "Die ...

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation Jahn Regensburg und 1860 München unentschieden

Das Relegationsspiel zwischen Drittligist Jahn Regensburg und Zweitligist 1860 München ist mit einem 1:1 unentschieden zu Ende gegangen. Die Regensburger ...

Weitere Schlagzeilen