Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Oliver Kahn

© über dts Nachrichtenagentur

22.03.2019

1. Bundesliga Künftige Rolle von Oliver Kahn beim FC Bayern noch unklar

Über Kahns Berufung in den Vorstand sei „noch keine Entscheidung getroffen“.

München – Über die Berufung von Ex-Nationaltorwart Oliver Kahn in den Vorstand der FC Bayern München AG wird der Klub erst nach der laufenden Saison beraten. Das sagte Aufsichtsratschef Uli Hoeneß dem „Manager Magazin“.

Hoeneß hatte Kahn als möglichen Nachfolger von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ins Spiel gebracht, um die lauter werdende Kritik am fehlenden Generationswechsel in der Führung von Deutschlands erfolgreichster Fußballmarke zu kontern. Nach dem frühen Aus des Klubs in der lukrativen Champions League gegen den FC Liverpool steigt der Druck auf Hoeneß und Rummenigge, dem Klub eine Zukunftsperspektive für die Führungsebene zu öffnen.

Über Kahns Berufung in den Vorstand sei „noch keine Entscheidung getroffen“, sagte Hoeneß. Er habe gemeinsam mit Ex-Adidas-Chef Herbert Hainer ein zweistündiges Gespräch mit Kahn geführt: „Darüber werden wir dem Aufsichtsrat auf der nächsten turnusmäßigen Sitzung in drei Monaten berichten. Ob dann eine Entscheidung getroffen wird, kann ich nicht sagen. Wir fühlen uns überhaupt nicht unter Zeitdruck, und es gibt dazu auch keinerlei Dissonanz im Aufsichtsrat.“ Über die künftigen Aufgaben von Kahn sei „noch nicht konkret gesprochen worden“.

Hoeneß ist auch Präsident des Vereins FC Bayern München. Der Verein hält eine Dreiviertelmehrheit an der AG. Die anderen Aktionäre mit je 8,33 Prozent sind der Versicherer Allianz, der Autobauer Audi und die Deutsche Telekom. Im Aufsichtsrat der FC Bayern München AG sitzen neben Hoeneß und Hainer auch Wirtschaftsgrößen wie Volkswagen-Chef Herbert Diess, Telekom-Boss Tim Höttges und Deutsche-Börse-Vorstandchef Theodor Weimer.

Einen formalen Auswahlprozess für einen der wichtigsten Führungsjobs im deutschen Fußball hält der FC-Bayern-Präsident nicht für erforderlich: „Wir brauchen dafür keinen Egon Zehnder“, sagte Hoeneß: „Das machen wir immer nach unserem Bauch. Unsere Maxime ist, dass es jemand aus dem Fußball sein sollte. Wir kennen Oliver gut und kaufen also nicht die Katze im Sack.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-kuenftige-rolle-von-oliver-kahn-beim-fc-bayern-noch-unklar-109083.html

Weitere Meldungen

Fans der TSG 1899 Hoffenheim

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Alfred Schreuder wird neuer Cheftrainer bei Hoffenheim

Alfred Schreuder wird in der kommenden Saison neuer Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim. Er unterzeichnete einen bis zum 30. Juni 2022 ...

Polizei im Fußball-Stadion

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit für Kostenbeteiligung der DFL an Risikospielen

Eine große Mehrheit der Deutschen ist für eine Beteiligung der Deutschen Fußball Liga (DFL) an den Polizei-Mehrkosten bei sogenannten Hochrisikospielen. ...

Marco Caligiuri Greuther Fürth

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Regensburg unterliegt Fürth

Der SpVgg Greuther Fürth hat im Montagspiel der 2. Bundesliga durch einen 1:0-Auswärtssieg gegen Jahn Regensburg einen großen Schritt in Richtung ...

1. Bundesliga Bayern nach Kantersieg gegen Mainz an Tabellenspitze

Am 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 6:0 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel bereits in der ...

1. Bundesliga Nürnberg bleibt nach Niederlage in Frankfurt Letzter

Im zweiten Sonntagsspiel des 26. Spieltags der Bundesliga hat Eintracht Frankfurt 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen. Nürnberg bleibt damit Tabellenletzter. ...

1. Bundesliga Bremen gewinnt in Leverkusen

Im ersten Sonntagsspiel des 26. Spieltags der Bundesliga hat Bayer Leverkusen 1:3 gegen Werder Bremen verloren. Bremen bleibt damit mit 39 Punkten auf dem ...

2. Bundesliga Paderborn schlägt Ingolstadt

Am 26. Spieltag der 2. Bundesliga hat der SC Paderborn 3:1 gegen den FC Ingolstadt gewonnen. Ingolstadt bleibt damit Tabellenletzter, während Paderborn ...

1. Bundesliga Dortmund gewinnt bei Hertha

In der Samstagabendpartie des 26. Spieltags hat der BVB bei Hertha BSC mit 3:2 gewonnen. Berlins Salomon Kalou brachte die Gastgeber in der 4. Minute in ...

1. Bundesliga Leipzig gewinnt auf Schalke

Am 26. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig im Auswärtsspiel gegen den FC Schalke 04 mit 1:0 gewonnen. In der 14. Minute erzielte Timo Werner ...

2. Bundesliga Darmstadt gewinnt in Hamburg

Am 26. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Darmstadt 98 im Auswärtsspiel gegen den Hamburger SV mit 3:2 gewonnen. Bereits in der 5. Minute ...

1. Bundesliga Gladbach und Freiburg unentschieden

Zum Auftakt des 26. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich Borussia Mönchengladbach und der SC Freiburg mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Die ...

2. Bundesliga Union verliert in Heidenheim

Zum Auftakt des 26. Spieltags in der 2. Bundesliga hat die zuletzt erfolgsverwöhnte Union Berlin beim 1. FC Heidenheim mit einem 1:2 verloren. Dabei hatte ...

DFB Löw beruft Klostermann, Stark und Eggestein in Nationalelf

Bundestrainer Jogi Löw beruft Lukas Klostermann (RB Leipzig), Niklas Stark (Hertha BSC) und Maximilian Eggestein (Werder Bremen) in das Aufgebot der ...

Europa-League-Auslosung Frankfurt im Viertelfinale gegen Benfica Lissabon

Eintracht Frankfurt spielt im Viertelfinale der Europa League gegen Benfica Lissabon. Das ergab die Auslosung der UEFA am Freitagmittag in Nyon. Das Team ...

Champions-League Auslosung der Paarungen im Viertelfinale 2018/19

Am heutigen Freitag wurden in Nyon die Paarungen im Viertelfinale der Champions-League 2018/19 ausgelost. Im Achtelfinale spielten die Gruppensieger der ...

Jantschke Leipzig und Hoffenheim bringen Qualität in die Bundesliga

Borussia Mönchengladbachs Abwehrspieler Tony Jantschke hat überhaupt kein Verständnis für Fußball-Fans, die den Hoffenheimer Mäzen Dietmar Hopp beschimpfen. ...

Werbung für illegales Glücksspiel Aufsichtsbehörden drohen dem DFB

In einem ungewöhnlich scharfen Brief haben sich die deutschen Glücksspielaufsichten der Länder an den Deutschen Fußballbund (DFB) gewandt. Hintergrund sind ...

FC Bayern München 5:1-Sieg in Gladbach – Punktgleich mit dem BVB

Der FC Bayern hat Borussia Mönchengladbach nach einer starken Leistung verdient mit 5:1 (2:1) geschlagen und nutzte den Ausrutscher von Borussia Dortmund, ...

Bayer Leverkusen Rudi Völler hofft auf Nachfolger „mit Stallgeruch“

Rudi Völler ist sicher, seinen Nachfolger als Geschäftsführer Sport bei Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen in den eigenen Reihen zu finden. "Ich dachte, ...

Interview Verhältnis Podolskis zu Führung des 1. FC Köln abgekühlt

Lukas Podolskis Beziehungen zu den Verantwortlichen des Zweitligisten 1. FC Köln sind nach Aussage des Fußball-Weltmeisters von 2014 in der letzten Zeit ...

Champions-League Liverpool gegen Bayern Unentschieden

Der FC Bayern München erkämpfte sich beim FC Liverpool an der Anfield Road ein 0:0 und hat sich damit eine gute Ausgangslage für das Rückspiel im ...

Ponomarev „Der deutsche Fußball braucht Investoren“

Der russische Investor Mikhail Ponomarev glaubt an einige baldige Abschaffung der sogenannten 50+1-Regel im deutschen Fußball. "Ich weiß den Zeitpunkt ...

DFB-Pokal Viertelfinale Augsburg – Leipzig und Schalke – Bremen live im Ersten

In der Runde der letzten Acht kommt es zu zwei Bundesliga-Duellen: Das Erste überträgt am Dienstag, 2. April 2019, ab 20:15 Uhr live die Partie zwischen ...

Fußball DFB-Chef Grindel will FIFA-Pläne für Klub-WM verhindern

DFB-Präsident Reinhard Grindel ist zuversichtlich, dass die europäischen Fußballverbände die Pläne der FIFA für eine erweiterte Club-WM oder eine globale ...

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Viertelfinale 2018/19

Am heutigen Mittwoch wurde im Rahmen der ARD-Sportschau, im deutschen Fußballmuseum in Dortmund, das Viertelfinale des DFB-Pokals 2018/19 durch ...

Fußball Pfannenstiel will Fortuna in der Bundesliga etablieren

Lutz Pfannenstiel, neuer Sportvorstand von Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf, hat nach eigenem Bekunden keine Probleme mit Trainer Friedhelm Funkel. ...

Forderung an Berliner Senat Hertha will Entscheidung zum Stadion noch in diesem Jahr

Im Streit um den Neubau eines reinen Fußballstadions erhöht der Berliner Bundesligist Hertha BSC den Druck auf den Senat. "In 2019 brauchen wir definitiv ...

1. Bundesliga Vogts traut Gladbach Meisterschaft noch nicht zu

Klub-Legende Berti Vogts ist positiv überrascht von Borussia Mönchengladbach. Der 72-Jährige traut "seiner" Borussia den dritten Einzug in die Champions ...

Gladbach-Kapitän Stindl „Haben kein Problem damit auch mal härter zu spielen“

Borussia Mönchengladbach führt die Fairness-Tabelle der Fußball-Bundesliga an und gilt als "nette Mannschaft". Trotzdem können die Borussen auch anders, ...

Energie Cottbus Rechtsextreme Fangruppe dominiert Fanszene

Eine rechtsextreme Fangruppe dominiert die Fanszene von Energie Cottbus. Eigentlich hatte sich die Ultragruppierung "Inferno Cottbus" vor knapp zwei Jahren ...

1. Bundesliga Fortuna will sich mit Funkel doch noch einigen

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf will sich mit seinem Trainer Friedhelm Funkel doch noch auf eine Weiterbeschäftigung einigen, sollte die Mannschaft ...

Fußball „Profi-Schiedsrichter wird kommen“

Der Bundesliga-Schiedsrichter Harm Osmers geht davon aus, dass es in spätestens zehn Jahren hauptamtliche Unparteiische beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) ...

Lemke Ribéry gefährdet sozialen Frieden

Willi Lemke, ehemaliger Manager und Aufsichtsratschef des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, hat Bayern-Profi Franck Ribéry in der Goldsteak-Affäre ...

Weitere Nachrichten