Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© über dts Nachrichtenagentur

12.04.2015

1. Bundesliga Köln bezwingt Hoffenheim mit 3:2

Durch den Sieg klettert Köln auf Rang elf.

Köln – Im ersten Sonntagsspiel des 28. Spieltages der 1. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Köln mit einem 3:2-Sieg wertvolle Punkte im Abstiegskampf gesammelt. Beide Mannschaften begannen mit viel Tempo und drückten von Beginn an auf einen Treffer. Erst nach einer Viertelstunde kam etwas Ruhe in die Begegnung, die Kölner Abwehr präsentierte sich unsortiert und mit einigen Abstimmungsfehlern.

In der 19. Minute entschied Schiedsrichter Sippel nach einem Foul von Bičakčić an Osako auf Strafstoß, den Lehmann sicher zum 1:0 verwandelte. Hoffenheim drückte sofort auf den Ausgleich und beide Mannschaften lieferten sich eine sehenswerte Partie. In der 54. Minute traf Ujah für Köln zum 2:0 nach Vorlage von Osako.

In der 69. Minute entschied Sippel auf Strafstoß für die Gäste aus Hoffenheim, Polanski verwandelte zum 2:1-Anschlusstreffer, während Olkowski für eine Notbremse an Modeste mit der roten Karte vom Platz musste. Nur eine Minute später scheiterte Modeste am Ausgleich und Hoffenheim spielte mit viel Elan nach vorn.

In der 78. Minute setzte Hector zu einem Solo-Lauf an und spielte die gesamte Hoffenheimer Defensive aus, er traf zum 3:1. Doch dank Modeste kam Hoffenheim noch einmal heran, in der 89. Minute brachte er eine Ecke von Rudy per Kopf im Kölner Tor unter. Bis zum Schluss spielte Hoffenheim stark und drängte auf ein weiteres Tor, doch es blieb beim 3:2 in einer von vielen Fouls unterbrochenen Partie.

Durch den Sieg klettert Köln auf Rang elf, punktgleich mit Hertha und Dortmund, und hat jetzt sechs Punkte Abstand auf den Relegationsplatz.

Am Abend folgt zum Abschluss des Spieltages noch die Partie zwischen Stuttgart und Bremen. Anpfiff ist um 17.30 Uhr.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-koeln-bezwingt-hoffenheim-mit-32-81969.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen