Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Zlatan Ibrahimović

© über dts Nachrichtenagentur

19.02.2013

Zlatan Ibrahimović Wechsel zum FC Bayern München vorstellbar

„Wenn ich nach Deutschland gehe, dann zum FC Bayern München.“

Paris – Der schwedische Top-Fußballer Zlatan Ibrahimović, der derzeit beim französischen Erstligisten Paris Saint-Germain unter Vertrag steht, kann sich eines Tages auch einen Wechsel in die Bundesliga vorstellen. „Sicher, die Bundesliga würde mich schon reizen“, sagte Ibrahimović dem Magazin „11 Freunde“.

Besonders eilig hat er es dabei aber nicht: „Ein bisschen Zeit bleibt mir ja noch“, ergänzte der schwedische Nationalspieler. Dafür steht schon der Verein fest: „Wenn ich nach Deutschland gehe, dann zum FC Bayern München. Für mich einer besten fünf Vereine auf der Welt“, so Ibrahimović.

Der 31-Jährige machte im November 2012 mit einem tollkühnen Fallrückzieher gegen England von sich reden. Auch vorher schon galt er als einer der besten Stürmer der Welt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-ibrahimovi-kann-sich-wechsel-in-die-bundesliga-vorstellen-60671.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen