Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Kerem Demirbay TSG 1899 Hoffenheim

© über dts Nachrichtenagentur

20.04.2019

1. Bundesliga Hoffenheim gewinnt 5:2 auf Schalke

Die Schalker bleiben durch die Niederlage auf dem 15. Tabellenplatz.

Gelsenkirchen – Am 30. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat 1899 Hoffenheim im Auswärtsspiel gegen den FC Schalke 04 mit 5:2 gewonnen. Durch den Sieg verkürzt die TSG den Abstand auf den Tabellenfünften Borussia Mönchengladbach auf einen Punkt. Die Schalker bleiben durch die Niederlage auf dem 15. Tabellenplatz.

In der 25. Minute erzielte Ishak Belfodil das Führungstor für Hoffenheim. Ein langer Ball der Schalker war von Belfodil 20 Meter vor dem Schalker Kasten abgefangen worden, der einen Doppelpass mit seinem Teamkollegen Nadiem Amiri spielte. Belfodil überlistete daraufhin kurz vor dem Strafraum den Schalker Verteidiger Matija Nastasić mit einem Beinschuss und knallte das Leder aus halbrechter Position ins rechte Eck.

Andrej Kramaric baute die Führung für die TSG kurz vor der Halbzeitpause in der 45. Minute weiter aus. Der Hoffenheimer Mittelfeldspieler Kerem Demirbay hatte den Ball im Zentrum bekommen, nahm anschließend Tempo auf und steckte im richtigen Moment durch die Schalker Abwehrreihen für den lauernden Kramaric durch. Dieser tauchte rechts im Strafraum auf und schoss das Leder ins lange Eck.

In der 60. Minute gelang Daniel Caligiuri der Schalker Anschlusstreffer durch einen verwandelten Elfmeter. Zuvor hatte der Hoffenheimer Verteidiger Pavel Kaderabek nach einem Eckball den Schalker Stürmer Breel Embolo im Strafraum am Fuß getroffen, weswegen Schiedsrichter Christian Dingert auf den Punkt zeigte.

In der 65. Minute baute Ádám Szalai die Hoffenheimer Führung wieder aus. Belfodil hatte gefühlvoll von der rechten Seite ins Zentrum geflankt, wo sich Szalai im Rücken des Schalker Verteidigers Nastasic frei laufen konnte und aus acht Metern ins Tor köpfte.

In der 73. Minute erzielte Nadiem Amiri den vierten Hoffenheimer Treffer der Partie. Amiri hatte sich den Ball im Mittelfeld erkämpft und ging mit dem Spielgerät nach vorn. Anschließend passte er auf die linke Seite zu Kramaric, der den Ball noch einmal querlegte und wieder Amiri in der Mitte fand, der aus elf Metern einschob.

In der 80. Minute baute Belfodil die Führung für die TSG noch weiter aus. Ermin Bicakcic hatte sich auf der linken Seite durchgesetzt und mit dem Außenrist auf den langen Pfosten geflankt, wo Belfodil die Kugel mit rechts durch die Beine des Schalker Torhüters Alexander Nübel ins Tor beförderte.

Guido Burgstaller gelang in der 89. Minute noch ein Schalker Anschlusstreffer. Der Schalker Jonas Carls hatte einen Flachpass in die Spitze gespielt, wo Breel Embolo direkt per Hacke zu Burgstaller weiterleitete, der die Kugel im Fallen ins rechte Eck bugsierte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-hoffenheim-gewinnt-52-auf-schalke-110483.html

Weitere Meldungen

Linienrichter beim Fußball mit Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

3. Liga VfL Osnabrück steigt in die 2. Bundesliga auf

Am 34. Spieltag der 3. Liga hat der VfL Osnabrück gegen den VfR Aalen mit 2:0 gewonnen und den direkten Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga geschafft. In ...

Gotoku Sakai HSV

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Hamburg und Aue trennen sich 1:1

Am 30. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga haben sich der Hamburger SV und Erzgebirge Aue mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Durch das Unentschieden kann ...

Ante Rebić Eintracht Frankfurt

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Frankfurt nach Sieg gegen Benfica im Halbfinale

Im Viertelfinale der Europa League hat Eintracht Frankfurt das Rückspiel gegen Benfica Lissabon mit 2:0 gewonnen. Nach dem Hinspiel, das die Frankfurter in ...

DFB Frymuth verlangt mehr Glaubwürdigkeit im Verband

Der Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Peter Frymuth, hat von sich und seinen Kollegen im Verband mehr Wahrhaftigkeit gefordert. "Ich sehe ...

Ballack Mourinho würde Bundesliga „gewissen Glanz bringen“

Eine zukünftige Verpflichtung des portugiesischen Top-Trainers José Mourinho würde dem FC Bayern München und der Bundesliga nach Meinung des 98-maligen ...

Rafati Schiedsrichter sollten im Training von Bundesligisten pfeifen

Um bei Bundesligaprofis mehr Akzeptanz für die Entscheidungen von Schiedsrichtern zu erreichen, hat der frühere Unparteiische Babak Rafati gemeinsame ...

1. Bundesliga Hertha BSC trennt sich zum Saisonende von Cheftrainer Dardai

Der Fußball-Bundesligist Hertha BSC trennt sich zum Saisonende von seinem bisherigen Cheftrainer Pál Dárdai. Darauf habe man sich einvernehmlich ...

2. Bundesliga HSV erkämpft Punkt in Köln

Der Hamburger SV hat sich im Zweitliga-Spitzenspiel gegen den 1. FC Köln ein spätes Unentschieden erkämpft. Im Spiel der beiden Aufstiegsfavoriten fanden ...

1. Bundesliga Frankfurt verliert gegen Augsburg

Am 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat Eintracht Frankfurt gegen den FC Augsburg mit 1:3 verloren. Das erste Tor der Partie fiel in der 15. ...

1. Bundesliga FC Bayern wieder Tabellenführer

Im zweiten Sonntagsspiel des 29. Spieltags der Bundesliga hat der FC Bayern München 4:1 bei Fortuna Düsseldorf gewonnen und damit wieder die ...

2. Bundesliga St. Pauli spielt unentschieden bei Luhukay-Debüt

Am 29. Spieltag der 2. Bundesliga hat der FC St. Pauli beim Debüt des neuen Cheftrainers Jos Luhukay 1:1 gegen Arminia Bielefeld gespielt. Damit haben die ...

1. Bundesliga Hoffenheim schlägt Hertha 2:0

Im ersten Sonntagsspiel des 29. Spieltags der Bundesliga hat die TSG 1899 Hoffenheim 2:0 gegen Hertha BSC gewonnen. Hoffenheim kann sich damit weiter ...

FC Bayern München Joshua Kimmich verteidigt Trainer Kovac

Joshua Kimmich vom FC Bayern München hat seinen Trainer Niko Kovac in Schutz genommen. "Wir waren diese Saison oft zu nachlässig. Da waren viele ...

1. Bundesliga Dortmund gewinnt 2:1 gegen Mainz

Am 29. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund im Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 2:1 gewonnen. Durch den Sieg übernahm der BVB ...

1. Bundesliga Leipzig gewinnt gegen Wolfsburg

Am 29. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg mit 2:0 gewonnen. Durch den Sieg bleiben die Leipziger auf ...

Borussia Mönchengladbach Sommer sieht bei Spielern keine Schuldgefühle wegen Hecking-Aus

Borussia Mönchengladbachs Torhüter Yann Sommer kann bei sich und seinen Mitspielern keine Schuldgefühle wegen der vorzeitigen Trennung von Trainer Dieter ...

2. Bundesliga Paderborn gewinnt 4:0 gegen Duisburg

Am 29. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der SC Paderborn 07 im Heimspiel gegen den MSV Duisburg mit 4:0 gewonnen. Durch den Sieg zieht Paderborn am ...

1. Bundesliga Nürnberg spielt unentschieden gegen Schalke

Im Abstiegskampf des 1. FC Nürnberg haben die Franken am Freitagabend gegen Schalke mit 1:1 unentschieden gespielt und damit kurzzeitig sicher geglaubte ...

2. Bundesliga Union und Regensburg unentschieden

Zum Auftakt des 29. Spieltags in der 2. Bundesliga haben sich Union Berlin und Jahn Regensburg mit einem 2:2 unentschieden getrennt. Sebastian Andersson ...

Europa-League-Viertelfinale Frankfurt verliert gegen Benfica

Im Viertelfinale der Europa League hat Eintracht Frankfurt das Hinspiel bei Benfica Lissabon mit 2:4 verloren. Joao Felix hatte die Gastgeber in der 21. ...

2. Bundesliga Duisburg und Köln trennen sich 4:4 im Nachholspiel

Im Nachholspiel des 26. Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga haben sich der MSV Duisburg und der 1. FC Köln mit einem 4:4 unentschieden getrennt. Durch das ...

Erklärung Grindel gibt Ämter bei FIFA und UEFA auf

Der ehemalige DFB-Präsident Reinhard Grindel ist von seinen internationalen Ämtern bei den Fußballverbänden UEFA und FIFA zurückgetreten. Er werde seine ...

Grindel-Rücktritt Bierhoff will nicht DFB-Präsident werden

Oliver Bierhoff, Präsidiumsmitglied des DFB, hat sein Bedauern über die Art und Weise des Rücktritts von Reinhard Grindel als DFB-Präsident geäußert. "Ich ...

1. Bundesliga Marco Rose wird neuer Gladbach-Cheftrainer

Marco Rose wird ab der Saison 2019/20 neuer Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Das teilte der Verein am Mittwochmittag mit. ...

2. Bundesliga FC St. Pauli entlässt Cheftrainer und Sportchef

Der Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat Sportchef Uwe Stöver und Cheftrainer Markus Kauczinski mit sofortiger Wirkung von ihren Aufgaben entbunden. Die ...

1. Bundesliga FC Augsburg trennt sich von Trainer Baum – Schmidt übernimmt

Der Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat sich von seinem Cheftrainer Manuel Baum und von Co-Trainer Jens Lehmann mit sofortiger Wirkung getrennt. Die ...

1. Bundesliga Hannover 96 entlässt Manager Heldt

Der Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat seinen Manager Horst Heldt mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Die Entscheidung sei nach ...

2. Bundesliga Magdeburg gewinnt überraschend in Hamburg

Der 1. FC Magdeburg hat seinen Negativlauf in der 2. Fußball-Bundesliga stoppen können und einen 2:1-Sieg beim HSV erkämpft. Vor 49.000 Zuschauern in ...

Ehrung Manuel Neuer erhält NRW-Landesverdienstorden

Nationaltorhüter Manuel Neuer wird am kommenden Sonntag von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) wegen seines "vorbildlichen sozialen Engagements" mit ...

1. Bundesliga Gladbach und Bremen trennen sich unentschieden

Am 28. Spieltag der Fußball-Bundesliga haben sich Borussia Mönchengladbach und Werder Bremen mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. In der 49. Spielminute ...

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen des Halbfinales 2018/19

Am heutigen Sonntag wurde im Rahmen der ARD-Sportschau das Halbfinale des DFB-Pokals 2018/19 durch DFB-Vizepräsident Peter Frymuth und Nationalspielerin ...

1. Bundesliga Hoffenheim gewinnt in Augsburg

Im ersten Sonntagsspiel des 28. Spieltags der Bundesliga hat der FC Augsburg 0:4 gegen die TSG 1899 Hoffenheim verloren. Die Augsburger befinden sich damit ...

2. Bundesliga Köln weiter klar auf Aufstiegskurs

Am 28. Spieltag der 2. Bundesliga hat der 1. FC Köln 2:0 beim 1. FC Heidenheim gewonnen. Der Tabellenführer konnte damit seinen Vorsprung auf den HSV auf ...

Weitere Nachrichten