Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Christian Streich SC Freiburg

© über dts Nachrichtenagentur

21.04.2013

1. Bundesliga Freiburg verliert in Stuttgart

Die Stuttgarter präsentierten eine starke Defensive.

Stuttgart – Der VfB Stuttgart hat das „Südwest-Derby“ gegen den SC Freiburg mit 2:1 (2:0) gewonnen. Die beiden Mannschaften waren gleichwertig gestartet, später wurden die Schwaben immer besser, in der zweiten Hälfte dominierten die Gastgeber deutlich.

Die Stuttgarter präsentierten eine starke Defensive und waren im Angriff effizient. Die Siegtreffer schossen Gentner (33.) und Ibisevic (42.). Santini machte die Partie gegen Ende nochmal spannend, in der 88. Minute schoss er den Anschlusstreffer.

Am Abend spielen noch Nürnberg und Fürth.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-freiburg-verliert-in-stuttgart-62740.html

Weitere Nachrichten

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Mario Gómez VfL Wolfsburg

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesliga-Relegation Wolfsburg gewinnt Hinspiel gegen Braunschweig

Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Hinspiel am Donnerstagabend gegen Eintracht Braunschweig mit 1:0 gewonnen. Die Partie begann umkämpft, beide Teams ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Weitere Schlagzeilen