Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Logo des FC Bayern München in einem Fanshop

© über dts Nachrichtenagentur

24.04.2015

1. Bundesliga FC Bayern wirbt für Organspenden

Rund 10.000 Menschen stehen in Deutschland zur Zeit auf der Warteliste.

Berlin – Zusammen mit Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) werden die Fußballprofis des FC Bayern bei ihrem nächsten Heimspiel am Samstag in München für mehr Organspenden werben.

Wie „Bild“ (Freitag) berichtet, werden die Fußballprofis beim Einlaufen ins Stadion von organtransplantierten Kindern begleitet. Auf den Zuschauerrängen werden Organspendeausweise ausgelegt. Und Gesundheitsminister Gröhe wird vor dem Spiel in einer Videobotschaft den Sinn der Aktion erklären.

Nach „Bild“-Informationen stagniert die Zahl der Organspenden momentan auf niedrigem Niveau. Im ersten Quartal dieses Jahres registrierte die Deutschen Stiftung Organspende (DSO) lediglich 800 postmortale Spenden. „Mein Ziel ist, dass sich jeder informiert und bewusst entscheidet“, sagte Gesundheitsminister Gröhe der Zeitung. „Jede Organspende ist ein Geschenk aus Liebe zum Leben.“

Rund 10.000 Menschen stehen in Deutschland zur Zeit auf der Warteliste. Alle acht Stunden stirbt ein Patient, weil er nicht rechtzeitig ein Spendeorgan bekommt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-fc-bayern-wirbt-fuer-organspenden-82559.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen