Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Logo des FC Bayern München in einem Fanshop

© über dts Nachrichtenagentur

07.06.2013

FC Bayern München Benefizspiel für Hochwasser-Opfer

Münchner werden zeitnah kostenlos zu einem Spiel in Passau antreten.

München – Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) und der Vorstandsvorsitzende vom FC Bayern München, Karl-Heinz Rummenigge, haben in einem persönlichen Gespräch ein Benefizspiel zugunsten der Opfer der aktuellen Hochwasserkatastrophe in Bayern vereinbart: Die Münchner werden zeitnah kostenlos zu einem Spiel in Passau gegen eine Regionalauswahl antreten, teilte der Verein am Freitag mit. Sämtliche Einnahmen dieser Begegnung werden den Opfern in den Hochwassergebieten zukommen.

„Gerade unsere Mannschaft hat in den vergangenen Wochen und Monaten so viel Unterstützung und Rückhalt aus der Bevölkerung erhalten – angesichts der dramatischen Bilder aus den Hochwassergebieten wollen wir nun etwas zurückgeben und mit unserer Mannschaft zu einem Benefizspiel zugunsten der Opfer der Hochwasserkatastrophe antreten“, so Rummenigge.

Seehofer bedankte sich bei den Bayern für diese Geste der Solidarität. „Es ist etwas Besonderes, wenn der Weltmarktführer im Fußball so ein starkes Signal der Verbundenheit mit den Menschen im Freistaat setzt. Ich danke der Führung des FC Bayern und der Mannschaft für diese großartige Geste“, so der bayerische Ministerpräsident.

BVB unterstützt Flutopfer mit mindestens 100.000 Euro

Auch der Champions-League-Finalist Borussia Dortmund und seine Stiftung „leuchte auf“ wollen zur Unterstützung der Hochwasser-Opfer in Deutschland beitragen und mindestens 100.000 Euro spenden und damit ein Zeichen der Solidarität setzen.

Konkret möchte der BVB und seine Stiftung mit der Spende die Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ unterstützen, wie der Verein am Freitag mitteilte. Dafür wird der BVB einen Großteil der Eintrittsgelder des Saison-Eröffnungsspiels am 6. Juli im Signal Iduna Park bereitstellen.

„Wir hoffen, dass wir mit diesem Beitrag zumindest ein wenig die Schmerzen lindern und erste Schäden begrenzen können“, so der Direktor für Vertrieb und Marketing bei der Borussia, Carsten Cramer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-fc-bayern-bestreitet-benefizspiel-fuer-hochwasser-opfer-63134.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen