Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Jürgen Klopp

© über dts Nachrichtenagentur

15.04.2015

1. Bundesliga BVB-Coach Klopp bittet angeblich um Auflösung seines Vertrags

Thomas Tuchel soll neuer Trainer der Dortmunder werden.

Dortmund – Der Trainer von Borussia Dortmund, Jürgen Klopp, hat laut eines „Bild“-Berichts um die Auflösung seines Vertrags bei dem Fußball-Bundesligisten gebeten. Von offizieller Seite gab es zunächst keine Bestätigung: Ein Sprecher der Borussia sagte der dts Nachrichtenagentur, dass man sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht zu dem Bericht äußern wolle.

Die „Bild“ berichtet, dass Klopp Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer des BVB, gebeten habe, ihn vorzeitig aus seinem bis 2018 laufenden Vertrag zu entlassen. Klopp fühle sich nach sieben Jahren und drei Titeln ausgelaugt und wolle erst einmal eine Auszeit nehmen, hieß es weiter.

Laut der „Bild“ soll Thomas Tuchel neuer Trainer der Dortmunder werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-bvb-coach-klopp-bittet-angeblich-um-aufloesung-seines-vertrags-82085.html

Weitere Nachrichten

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Weitere Schlagzeilen