Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fans von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

25.08.2017

1. Bundesliga BVB bestätigt Dembélé-Wechsel nach Barcelona

Bis spätestens 31. August soll alles abgewickelt sein.

Dortmund – Borussia Dortmund hat den bevorstehenden Wechsel von Ousmane Dembélé zum FC Barcelona bestätigt. Man habe sich mit dem spanischen Klub grundsätzlich auf einen sofortigen Transfer geeinigt, teilte der Verein am Freitagnachmittag mit.

Der FC Barcelona werde dem BVB demnach eine fixe Transferentschädigung in Höhe von 105 Millionen Euro zahlen. „Darüber hinaus wurde zusätzlich die Zahlung variabler Transferentschädigungen bis zu einer maximalen Gesamthöhe von rund 40 Prozent des Betrags der fixen Transferentschädigung vereinbart“, hieß es.

Der Transfer stehe noch unter dem Vorbehalt der sportmedizinischen Untersuchung des 20-Jährigen beim FC Barcelona. Bis spätestens 31. August soll alles abgewickelt sein, so der BVB.

Dembélé kam zur Saison 2016/17 vom französischen Club Stade Rennes nach Dortmund und hatte eigentlich einen Vertrag bis 30. Juni 2021.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-bvb-bestaetigt-dembele-wechsel-nach-barcelona-100873.html

Weitere Nachrichten

FC-Bayern-Spieler im Mai 2017

© über dts Nachrichtenagentur

Champions-League-Auslosung Bayern in Gruppe mit Paris, BVB wieder gegen Real

Der FC Bayern München spielt in der Gruppenphase der Champions-League in Gruppe B mit Paris Saint-Germain, RSC Anderlecht und Celtic Glasgow. Das ergab die ...

UEFA Champions-League Pokal Fussball

© UEFA

Champions-League Auslosung der Gruppenphase 2017/18

Am heutigen Donnerstag wurden im Grimaldi Forum in Monaco die Gruppen für die Champions League 2017/2018 ausgelost. Der FC Bayern befand sich in Topf 1 der ...

Linienrichter beim Fußball mit Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesliga erwägt Pause für „Video-Beweis“

Die Bundesliga erwägt laut eines Zeitungsberichts angeblich eine Pause für den erst mit dieser Saison eingeführten "Video-Beweis". Grund seien "weiter ...

Weitere Schlagzeilen