Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Thomas Müller FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

14.08.2015

1. Bundesliga Bayern starten mit 5:0-Sieg in 53. Bundesliga-Saison

Mehdi Benatia erzielte das erste Tor der Saison.

München – Der FC Bayern München ist standesgemäß mit einem 5:0-Sieg gegen den HSV in die 53. Bundesligasaison. Die Hamburger standen von Anfang an erstaunlich gut und machten den Bayern die Attacken relativ schwer – hatten selbst in der Offensive aber gar nichts zu bieten.

In der 26. Minute knackte dann Mehdi Benatia nach einem Freistoß aus 23 Meter Torentfernung von halblinks die Hamburger Mauer und erzielte damit den ersten Treffer der neuen Saison. In der 53. Minute traf Robert Lewandowski nach einem schweren Abwehrfehler der Nordlichter.

Während dem HSV spätestens jetzt die Puste ausging, zeigten die Bayern Traumfußball, Thomas Müller traf in der 69. und in der 73. Minute. Und das war noch nicht alles: Douglas Costa feierte seinen persönlichen Bundesliga-Einstand und traf in der 87. Minute zum 5:0.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-bayern-starten-mit-50-sieg-in-53-bundesliga-saison-87312.html

Weitere Nachrichten

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Weitere Schlagzeilen