Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Logo des FC Bayern München in einem Fanshop

© über dts Nachrichtenagentur

28.11.2015

1. Bundesliga Bayern schlägt Hertha

Die Berliner traten von Beginn an sehr defensiv auf.

München – Am 14. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Spitzenreiter Bayern gegen Hertha BSC Berlin mit 2:0 gewonnen. Die Berliner traten von Beginn an sehr defensiv auf. Eine halbe Stunde lang konnten sie den Sturmlauf des Rekordmeisters abwehren, bis Müller in der 34. Minute das 1:0 erzielte. Vier Minuten vor der Pause erhöhte Coman auf 2:0.

In der zweiten Hälfte ließen die Münchener mehrere hochkarätige Chancen liegen, unter anderem trat Lewandowski in der 54. Minute über den Ball und Müller traf zwei Minuten später nur das Außennetz. Hertha-Schlussmann Jarstein unterband mit einer starken Leistung eine höhere Niederlage. Calou scheiterte in der 88. Minute knapp am Anschlusstreffer, er setzte den Ball knapp über das Tor.

In den übrigen Partien unterlag Bremen im Nordderby Hamburg mit 1:3, Hannover bezwang Ingolstadt 4:0 und Gladbach trennte sich von Hoffenheim 3:3. Die Partie Frankfurt gegen Mainz begann wegen verschärfter Sicherheitsmaßnahmen verspätet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-bayern-schlaegt-hertha-91663.html

Weitere Nachrichten

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Weitere Schlagzeilen