Fußball: FC Bayern gewinnt “Telekom-Cup”

Der Rekordmeister besiegte Gastgeber Mönchengladbach mit 5:1.

Pep Guardiola
© Alex Tremps / Ottobdn / CC BY 2.0

Mönchengladbach – Der FC Bayern München hat standesgemäß den “Telekom-Cup” gewonnen. Der Rekordmeister gewann das Finale gegen Gastgeber Mönchengladbach mit 5:1 (3:1).

Vor über 44.000 Zuschauern erzielten Ribéry (17.), Lahm (23.), Thiago (26.), Robben (41.) und Müller (60.) die Tore. Für Gladbach traf Luuk de Jong (30., Foulelfmeter).

Am Samstag hatten die Bayern gegen den Hamburger SV mit 4:0 gewonnen. Gleichzeitig hatte Gladbach den Vizemeister Borussia Dortmund mit 1:0 besiegt.

Das kleine Finale des Vorbereitungsturniers gewannen dann die Dortmunder gegen Hamburg mit 1:0 (1:0).

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de - maa
Das könnte sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.
Beachten Sie bitte unsere Kommentarrichtlinien.
*

*



*